Login
Termine

Aktuelle Termine

Hier informieren wir Sie über bevorstehende Aktionen und Termine.


Volksfest-Aktion mit Infomobil und Vegan Demo

04.10.2019 I 14-17 Uhr I Mercedesstraße 35, Stuttgart

Eine gemeinsame Aktion mit ARIWA Stuttgart

Das Cannstatter Volksfest ist Stuttgarts größter Tierfriedhof: Für keine Veranstaltung sterben mehr sogenannte „Nutztiere“ als für die Festzelte und Essensstände auf dem Wasen. Genau hier wollen wir deshalb am Welttierschutztag (4. Oktober) deutlich machen, dass kein einziges Tier geschützt wird, solange es als Ware und als Essen gilt.

Mit großformatigen Recherche-Aufnahmen im ARIWA-Infomobil führen wir den Besucher*innen die Hintergründe und Folgen des Tierkonsums vor Augen. In Form einer Vegan Demo (ariwa.org/vegandemo) habt ihr außerdem Gelegenheit, eure individuellen Gründe für eine vegane Lebensweise zu präsentieren – und damit die Vorbeigehenden neugierig zu machen. Beides direkt findet direkt gegenüber vom Haupteingang zum Wasen statt.


Vom Leben und Leiden der Pferde

06.10.2019 Vortrag beim Vegan Brunch in Aalen

Nach dem veganen Mitbring-Brunch geben Markus Sieker und Beate Häberle aus unserer Aktionsgruppe Schwäbisch Hall einen Einblick in das Leben und Leiden der Pferde.

Der Vortrag startet um 13 Uhr.
Eintritt frei


Menschen für Tierrechte BW auf dem WinnVegan-Markt

WinnVeganMarkt – Tiere sind kein Essen!

Sonntag, 20.10.2019 von 11 bis 17 Uhr

Auch diese Jahr findet der „WinnVeganMarkt – Tiere sind kein Essen!“  in der Alten Kelter in Winnenden, Paulinenstraße 33,  statt. Und auch dieses Jahr hat unser Verein Menschen für Tierrechte Tierversuchsgegner Baden-Württemberg e. V. vertreten durch Beate Häberle und Markus Sieker dort einen Stand.

Wer selbst vegan lebt und als Händler oder Händlerin etwas Veganes zum Essen verkaufen möchte, ist herzlich eingeladen, einen Stand aufzubauen. Die Standgebühr kostet 20 Euro. Der Markt ist öffentlich für interessierte Kundinnen und Kunden.

 Das Ziel ist die Aufklärung der Öffentlichkeit über die aktuelle Wirklichkeit der sogenannten „Nutztiere“. Mögen viele Mitmenschen ihr Mitgefühl spüren und ihr Handeln entsprechend verändern!

Beim WinnVeganMarkt präsentieren Tierrechtsgruppen vielerlei Informationen und Händlerinnen, die ausschließlich mit veganen Produkten handeln, bieten leckeres Essen an. Filme informieren über Tierrechte. Der Eintritt ist frei.
www.winnvegan.de

Bitte weithin weitersagen! Danke!


Vortrag über das Verbandsklagerecht bei "Der vegane Mitbringbrunch Esslingen"

12.01.2020 vorraussichtlich im Bürger- und Mehrgenerationenhaus Pliensauvorstadt um 11 Uhr
bei der monatlichen Veranstaltung von Ariwa "Der vegane Mitbringbrunch Esslingen"

Vortrag von Menschen für Tierrechte Baden- Württemberg e.V. über das Verbandsklagerecht in Baden-Württemberg beim veganen Mitbringbrunch in Esslingen.

Mehr Informationen zum Verbandsklagerecht
Mehr Informationen zur Veranstaltung bei ARIWA Esslingen

© Tierrechte Baden-Württemberg